Wie Du Fans in Facebook aufbauen kannst

Sicher ist es auch Dein Wunsch auf Deiner Fanpage mehr Fans aufzubauen. Es gibt da sicher tausende Möglichkeiten. Einige davon möchte ich Dir heute in diesem Beitrag schreiben.

Vorab noch eine für mich wichtige Voraussetzung. Social Media ist Kommunikation und Facebook ist eine Unterhaltung unter Freunden. Aus diesem Grund ohne Freunde keine Fans. Auch wenn Du jetzt sagst geht auch, sicher aber ganz anders.

 

Meine 10 Tipps für mehr Fans auf Deiner Fanpage

 

1. Erweitere Deinen Freundeskreis auf Facebook

Wie kann das gehen. Mach Deine persönlichen Kontakte auch zu Freunden bei FB. Beobachte in Kommentaren mit wem Deine Freunde kommunizieren und prüfe dann, ob sie auch in Dein persönliches FB Netzwerk passen. Zu beachten ist, dass Du nur maximal 5000 Freunde haben kannst. Sollte bei Dir diese Zahl erreicht sein, kannst Du auch einmal Deine Freundesliste selektieren. Nicht ganz einfach, wenn Du niemand „auf den Schlips treten möchtest“. Bei meiner persönlichen Selektion fallen dann Freunde raus, die vollkommen passiv sind.

 

2. Lade Deine Freunde ein, Fan zu werden

Du solltest Dir immer wieder die Zeit nehmen Deine Freunde auf Deine Fanpage aufmerksam zu machen. Ich selbst habe festgestellt, dass es über die App wesentlich leichter geht, Freude einzuladen. Nutze auch persönliche Nachrichten, um Deine Freunde dazu einzuladen. Ein Tipp dazu: mache dies niemals als erste Aktion. Vorher sollte eine persönliche Kommunikation stehen.

 

3. Vernetze Deine Social Media Kanäle

Informiere auch Deine Kontakte auf anderen Social Media Plattformen über Deine Fanpage in Facebook, wie zum Beispiel Deine Follower bei Twitter oder in Deinem Xing Profil über die Statusmeldung oder über die Funktion weitere Profile im Web. Verknüpfe auch deine Webseite mit Deiner Fanpage.

 

 

4. Interessante Inhalte

Content Marketing ist für mich das Wort des Jahres 2015. Dazu gehört sicherlich an erste Stelle Dein Blog. Denn ich empfehle Dir Dein Wissen, Deine Inhalte in Deinem Blog zu platzieren und dann über Deine Social Media Kanäle bekannt zu machen. Desto wertvoller Dein Inhalt ist, desto mehr werden Deine Fans diese Beiträge teilen. Das können aber auch andere Inhalte von Kollegen und Medien sein, die zu Deinem Thema passen und Du teilst diese Links dann über Deine Fanpage.

 

Hier möchte ich natürlich nicht versäumen Dich auf meine zwei Unternehmensseiten einzuladen:

 

Petra Polk – Link www.facebook.com/petrapolk.de

Hier erfährst Du alles um das Thema Networking, meine neusten Blogbeiträge, Termine zu meinen Vorträgen, Seminaren und Netzwerkaktivitäten und natürlich auch meine neusten Buchprojekte.

W.I.N Women in Network – Link https://www.facebook.com/WIN.community

Hier findest Du alle Informationen, Termine für Events, Seminare und Workshops und News aus der Community. Und auch Neuigkeiten unserer Fans, denn immer Freitags ist bei uns Marketingfreitag, wo alle Fans Ihre News auf unserer Fanpage einstellen können.

 

Ich freue mich auf Dich als Fan. Danke schon jetzt für Dein LIKE.

 

 

5. Wichtige News zuerst auf die Fanpage

Wenn Du ein Privatprofil hast und eine oder mehrere Unternehmensseiten, dann empfehle ich Dir wichtige Neuigkeiten, interessante Fotos oder Videos und auch Deine Blogbeiträge immer zuerst auf der jeweiligen Unternehmensseite zu veröffentlichen und im zweiten Stepp von dort aus auch gern in Deinem Privatprofil zu teilen.

 

6. Tue gutes und rede darüber

Nutze auch die Gelegenheit bei persönlichen Gesprächen, Begegnungen, bei Vorträgen, in Deinen Buchprojekten, auf Deinen Printmedien wie Flyern und Visitenkarten auf Deine Fanpage aufmerksam zu machen.

 

 

7. Videos erreichen mehr

Videos bringen für Deine Fanpage mehr Sichtbarkeit in Facebook, da sie von Facebook mehr Nutzern gezeigt werden, als Bilder und Textbeiträge. Damit erreichst Du eine höhere Reichweite und Du kannst Freunde von Freunden in FB erreichen, die sonst nie von Dir gehört hätten.

 

 

8. Facebook Adds

Du kannst in Facebook mit relativ geringem Kostenaufwand und ganz gezielt für Deine Zielgruppe, Deine Fanpage bewerben. Ich empfehle es einfach für Dich zu testen. Denn es ist auf jeden Fall eine Möglichkeit.

 

 

9. Persönliche Sichtbarkeit

Desto mehr Du persönlich sichtbar wirst, desto mehr Menschen Dich kennen, desto mehr virtuelle Fans wirst Du auch haben. Eines meiner Erfolgsgeheimnisse ist das persönlichen Netzwerken,mit dem virtuellen Netzwerken zu verknüpfen. Damit wirst Du natürlich nur Fans aufbauen, die auch diese Kombination leben.

 

 

10. Medien und Pressearbeit

Dazu gehören redaktionelle Beiträge, Interviews, Radio- und Fernsehbeiträge von Dir. Aber auch Dein Webinar, Dein Podcast oder Videoblogg, wo Du selbst bestimmen kannst, wann es stattfindet. Nutze auch die Möglichkeit Dich in kostenfreien Presse- und Online Portalen einzutragen, um Deine Sichtbarkeit zu erhöhen und somit auch wieder neue Fans zu gewinnen.

 

In diesem Sinne wünsche ich Dir viele neue Fans auf Deiner Unternehmensseite in Facebook. Wenn Du noch Tipps hast, welche Du den Lesern meines Blog mitgeben möchtest, dann freue ich mich, wenn Du hier im Blog den Kommentar nutzt und uns Dein Tipp schreibst.

 

Einen erfolgreichen Wochenstart wünscht Dir

Deine Netzwerkexpertin Petra

P.S:

Das Strategie- und Redaktionsteam von Netzwerkexpertin Petra Polk unterstützt Dich gern bei Deinem Social Media Marketing.

Petra Polk

Petra Polk ist Expertin für den Aufbau von erfolgreichen Business­netzwerken. Kontakte sind ihre Leidenschaft. Kaum eine andere versteht es besser, Netzwerk-Strukturen aufzubauen und zu nutzen. Dieses Wissen vermittelt sie in ihren begeisternden Vorträgen, bei denen sie Menschen und Marktführern aufzeigt, wie aus Kontakten Kontrakte werden und wie Menschen, Entscheider, Meinungen und Modelle optimal verknüpft werden. In ihren Seminaren und Workshops zu den Themen Netzwerken, Social Media, Akquise und Verkauf und in individuellen, maßgeschneiderten Coachings gibt sie ihren großen Erfahrungsschatz aus der Praxis weiter. Als Gründerin und Geschäftsführerin des Unternehmerinnen-Netzwerks W.I.N Women in Network ist es ihr immer wieder eine Freude, Menschen zu führen, zu motivieren und zu begeistern.

2 Gedanken zu „Wie Du Fans in Facebook aufbauen kannst

  1. Schöne Tipps, danke Petra! Für mich steht in nächster Zeit auf jeden Fall auch Facebook-Werbung und -Aufbau an. Noch schwanke ich ein bisschen zwischen Facebook Werbung für meine Website (Call to action für den Newsletter) und Likes für meine Fanpage. Hast du eine Präferenz aus deiner Erfahrung?
    Liebe Grüße!
    Lydia

  2. Hallo Lydia, für den Call to Action Button empfehle ich Dir Newsletter Verlinkung wenn Du einen hast. Facebook Adds entweder für wichtige Beiträge oder Fans. Wir können gern dazu Mal persönlich. Viel Erfolg für Deine Fanpage. Liebe Grüße Petra

Kommentar verfassen