Uhrzeiten sind soooooo wichtig

Social Media ist ein Buch mit sieben Sigeln. Denn ersten ändert sich so schnell wieder was, und zweitens gibt es eine Menge zu beachten, um damit wirklich strategisch erfolgreich zu sein.

Für mich kam die Erkenntnis zu Uhrzeiten in Social Media als ich 2013 auf einem Seminar eines Kollegen war, den ich sehr schätze, und er hat mir sehr viel zu diesem Thema mitgegeben.

Da alle Plattformen anders ticken, kannst du es jetzt hier nach Plattformen sortiert für dich lesen, was ich dir empfehle. Nimm einfach aus dem Beitrag für dich mit, was passt und schreib mir gern wenn es Wirkung zeigt.

 

Uhrzeiten entscheiden über deine Sichtbarkeit deiner Aktivitäten

 

XING und Linkedin

Beides B2B Plattformen und deshalb ticken sie ähnlich. Da es schon die Bezeichnung sagt, es sind reine Businessplattformen, ist es auch so dass diese am Besten zu Geschäftszeiten funktionieren. Ich empfehle dir die Zeit von 8-18 Uhr als Kernzeit.  Ausnahmen wird es immer geben. Die Beste Zeit für eine Statusmeldung in Xing und Linkedin ist Montag zwischen 8-10 Uhr und auch generell immer vormittags.

Ergänzung was kannst du alles in Xing für Aktivitäten machen: Statusmeldung, Beitrag in Gruppen, Event einstellen und Voraussetzung für alles ist ein professionelles Profil. Für Linkedin bin ich nicht die Expertin dann schau am Besten bei meiner Kollegin Friederike Gonzalez

Twitter

Wer mich kennt weiss das Twitter lange nicht meine Plattform war, aber so langsam wird es. Twitter tickt anders. Warum kannst du in diesem Beitrag lesen. In Twitter braucht viel mehr Tweets wie du meinst 3-5 je Tag. Uhrzeiten sind in Twitter auch wichtig, denn wenn keiner da ist, liest es keiner. Da es auch sehr international ist, hängt aber von deinen Followern ab.

Was kannst du am Besten tun: Schreib viele Tweets zu allem was dir Spaß macht und vorallem zu deinem Thema und verwende für deine Schlagwörter Hashtags. Wenn du in die Suche #Netzwerken ein gibst, findest du sicher Tweets von mir, und so sollte es auch bei dir sein.

 

Facebook

Für mich ist Facebook Kommunikationsmedium Nummer eins. In Facebook geht was und die Kommunikation und Sichtbarkeit ist einfach klasse. Welches deine Uhrzeiten genau sind, kann ich nicht allgemein sagen. Finde heraus wann deine Freunde und Fans online sind. Eine Unterstützung dafür ist bei deiner Fanapge die Statistik.

Allgemein funktioniert Facebook zwischen 6-22 Uhr. Sind deine Fans Frühaussteher geht es natürlich auch schon 7 Uhr sind sie Nachteulen, wie ich dann kann es auch 21 Uhr noch genial gesehen werden. Auch hier bist du international aufgestellt beachte ich Zeitverschiebung.

Wie nutze ich es. An Wochentagen sind bei mir gute Uhrzeiten 9 und 21 Uhr und genau so plane ich meine Beiträge auf meiner Fanapge. Du kannst dort vorplanen und genau einstellen, wann dein Beitrag online gehen soll und musst zu dieser Zeit nicht selbst online sein, und brauchst kein externes Tool dafür. Ich empfehle dir auf deiner Fanpage mindestens ein Beitrag je Tag, es können aber auch zwei sein, Bei mir oft morgens und abends und zwischen durch gibt es bei mir spontane Beiträge, wo ich aber von vornerein weiß, das der Beitrag zum Beispiel um 14 Uhr nicht so viel gesehen wird, sei denn dein Fan hat dich abonniert. Du kannst die Beiträge bringen, wann du magst, solltest dir nur dessen bewusst sein. Wenn du zum Beispiel gerade nur um 23 Uhr Zeit hast, und stellst dann was ein, ist die Wahrscheinlichkeit geringer das er viele Fans erreicht.

 

Bei allem ist natürlich Kontakte, Freunde, Fans und Follower aufbauen. Ohne Fans keine Sichtbarkeit. Das heisst neben deinen Beiträgen die du bringst, solltest du dir jeden Tag Zeit nehmen und neue Fans aufzubauen. Das kannst du auch erreichen wenn du dich persönlich auf Events zeigst, und dann aus Ihnen Fans machst, wenn du Beiträge kommentierst, dich in Gruppen einbringst und natürlich mit deinem Content in deinem Blog einen Mehrwert bietest und sichtbar machst, für was du die Expertin ist.

 

Wenn du für deine Social Media Aktivitäten deine ganz persönliche Strategie möchtest, melde dich gern bei mir.

Sommerspeziell bis zum 30.08.16 2 Stunden via Skype 297€. Du erreichst mich per E-Mail unter info@petrapolk.com.

Jetzt wünsche ich dir eine sonnige und erfolgreiche Woche und solltest du gerade Urlaub machen, ganz viel Erholung und super viel Spaß.

Liebe Grüße deine Petra

P.S.

WETTER spielt auch eine große Rolle. Bei dem genialsten Biergartenwetter oder wenn alle im EM Fieber sind, geht in den Kanälen weniger, als wenn es verregnete Wochenenden gibt. Auch da solltest du genauer hinschauen und verregnet Sonntag nutzen.

Petra Polk

Petra Polk ist Expertin für den Aufbau von erfolgreichen Business­netzwerken. Kontakte sind ihre Leidenschaft. Kaum eine andere versteht es besser, Netzwerk-Strukturen aufzubauen und zu nutzen. Dieses Wissen vermittelt sie in ihren begeisternden Vorträgen, bei denen sie Menschen und Marktführern aufzeigt, wie aus Kontakten Kontrakte werden und wie Menschen, Entscheider, Meinungen und Modelle optimal verknüpft werden. In ihren Seminaren und Workshops zu den Themen Netzwerken, Social Media, Akquise und Verkauf und in individuellen, maßgeschneiderten Coachings gibt sie ihren großen Erfahrungsschatz aus der Praxis weiter. Als Gründerin und Geschäftsführerin des Unternehmerinnen-Netzwerks W.I.N Women in Network ist es ihr immer wieder eine Freude, Menschen zu führen, zu motivieren und zu begeistern.

Kommentar verfassen